Laden Video-Player ...

„Es ist ein Witz zu glauben, man könne dieses große europäische Projekt mit einem Haushalt hinbekommen, der gerade mal dem Wert einer Tasse Kaffee pro Tag und Einwohner entspricht“

Der finnische Vorsitz im Rat der Europäischen Union hat den Mitgliedstaaten einen Vorschlag für den Mehrjährigen Finanzrahmen (MFR) 2021–2027 vorgelegt. Er verfügt über ein Gesamtvolumen von 1 087 Mrd. € für sieben Jahre. Dies entspricht 1,07 % des Bruttonationaleinkommens der EU-Mitgliedstaaten. Die Europäische Kommission hat 1,11 % des Bruttonationaleinkommens (BNE) der EU-27 vorgeschlagen und das EP fordert einen noch höheren Anteil. Was sagt der  Präsident des Ausschusses der Regionen, der Ostbelgier, Karl-Heinz Lambertz: Wieviel bräuchte der neue MFR tatsächlich? (Wir haben den O-Ton mit Herrn Lambertz am 29. Nov. 2019 aufgezeichnet.)

Meist gelesen auf VRT Nachrichten