Zigarrenhersteller verteilt 10 Mio. € Prämie unter den Beschäftigten - auch in Belgien

Der niederländische Zigarrenhersteller Royal Agio Cigars aus Duizel in der Provinz Nord-Brabant ist ein traditionsreiches Familienunternehmen. Doch jetzt wird dieses letzte in Händen der Unternehmerfamilie Wintermans befindliche Zigarrenunternehmen verkauft. Bald gehört Agio zum internationalen Konzern Scandinavian Tobacco Group. Zum Abschied schüttet die Familie Wintermans an seine Beschäftigten eine Prämie von insgesamt 10 Mio. € aus. Davon profitieren auch die Mitarbeiter der belgischen Agio-Produktion in Westerlo (Provinz Antwerpen). 

Royal Agio Cigars beschäftigt weltweit 3.200 Mitarbeiter, doch als der Verkauf des Unternehmens an die Scandinavian Tobacco Group bekannt wurde, entstand Unruhe unter den Beschäftigten und lokal brachen Streiks aus. Doch die Familie Wintermans griff diese Unruhe auf und teilte mit, dass sie ihrem Personal insgesamt 10 Mio. € Prämie geben wolle.

Jeder Arbeitnehmer erhält eine Prämie, die den Jahren der Betriebszugehörigkeit angepasst ist. Das bedeutet, dass ein Agio-Mitarbeiter mindestens 1.000 € bekommt. Andere können eine Prämie einstreichen, die etwa sechs Monatslöhnen entspricht.

Davon profitieren auch die rund 280 Mitarbeiter der Produktion im belgischen Westerlo in der Provinz Antwerpen. Die Familie Wintermans gab dazu in einer Pressemitteilung bekannt, „auf diese Weise den Arbeitnehmern eine Wertschätzung zukommen zu lassen als Dank für ihre Loyalität, für die schönen Momente, die man gemeinsam erlebt hat und für den gegenseitigen Respekt, den wir immer gespürt haben.“

Zum einen freuen sich die Mitarbeiter über diese Geste, doch sie nimmt den Beschäftigten, im Besonderen denen in Westerlo, nicht die Sorgen über deren Zukunft. Die Frage ist, ob die Zigarrenfabrik dort bestehen bleibt. Scandinavian Tobacco Group betreibt in Lummen in der Provinz Limburg ebenfalls eine Fabrik, in der Rauchwaren hergestellt werden. Ob der Tabaksgigant zwei Produktionsstätten in Belgien betreiben will, sei dahingestellt. Die Gewerkschaften in Westerlo teilen die Sorgen der dortigen Beschäftigten.  

Der Hauptsitz von Royal Agio Cigars in Duisel im niederländischen Nord-Brabant