Laden Video-Player ...

Ciara hat Teil des Dachs der Ghelamco-Arena abgedeckt und 200 Solarplatten vom Dach einer Ziegelei gerissen

Der Sturm Ciara ist offiziell vorbei, aber im Laufe des gestrigen Montags und am Abend gab es immer noch starke Wind- und Gewitterböen. Aufgrund des heftigen Sturms löste sich ein 300 Quadratmeter großes Stück des Dachs der Ghelamco-Arena in Gent. In Kortemark in Westflandern fegte der Sturm 200 Solarzellenplatten vom Dach einer Ziegelei.

Gent

Kortemark

Meist gelesen auf VRT Nachrichten