Laden Video-Player ...

Auch die VRT-Kollegen, die von zu Hause aus arbeiten, klatschen für die, die raus müssen…

Am Freitagmittag um 12 Uhr applaudierten die Belgier gemeinsam für alle die, die in diesen Coronazeiten „an der Front“ arbeiten müssen, sprich für Ärzte und Pfleger, für die Beschäftigten in den Kaufhäusern, für Briefträger, Müllmänner, Zugschaffner und viele andere mehr. Auch viele Kollegen aus unserem Hause, dem flämischen Rundfunk VRT, die im „home office“ arbeiten, beteiligten sich daran. Und die weißen Tücher sind ein Symbol des Dankes für „unsere Helden“… 

Meist gelesen auf VRT Nachrichten