Flämischer Chor singt ergreifende Corona-Version von "La solitudine" von Laura Pausini

Das Zangerscollectief (dt.: Sängerkollektiv), zehn Sängerinnen und Sänger mit unterschiedlichem beruflichem Hintergrund, musste ihre "Zurück in die 90er Jahre"-Auftritte im Zuiderpershuis (Foto oben), ein Konzertsaal in Antwerpen am 15. und 16. Mai verschieben. In Erwartung neuer Termine nahm die Gruppe einen Coronaclip von "La solitudine" von Laura Pausini auf, einem echten Klassiker der 90er Jahre. Alle Teilnehmer blieben dafür zuhause.

Meist gelesen auf VRT Nachrichten