Laden Video-Player ...

Video: Belgische F-16- fangen russische Kampfflugzeuge über dem Baltischen Meer ab

Einzigartige Bilder, weil sie aus nächster Nähe gefilmt werden konnten: Belgische F-16-Kampfflugzeuge haben über dem Baltischen Meer russische Kampfflugzeuge abgefangen. 

Die Russen flogen im internationalen Luftraum, was ihnen zusteht, näherten sich aber dem US-amerikanischen Marineschiff USS Donald Cook. Dem belgischen Verteidigungsministerium zufolge treten die Russen in den vergangenen Wochen sehr selbstbewusst auf, obwohl die Piloten eher beherrscht fliegen und keine Stunts ausführen.

Die Intervention fand am 17. April statt, aber die NATO hat die Bilder jetzt erst freigegeben. 

Die NATO hat zwei Videos der Aktion freigegeben:

Laden Video-Player ...
Laden Video-Player ...

Die belgischen F16 bewachen im Auftrag der NATO den Luftraum über dem Baltikum. Die drei ehemaligen Sowjetstaaten Estland, Letland und Litauen sind heute Mitglied des westlichen Verteidigungsbündnisses, haben aber keine eigene Luftwaffe. Im Rahmen der Baltic Air Policing bewachen die anderen NATO-Partner abwechselnd den Luftraum.

Seit Anfang September haben die vier belgischen F16 bei ihren Einsätzen bereits 56 russische Maschinen abgefangen.

Meist gelesen auf VRT Nachrichten