(c) Copyright 2018, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Festivaltickets für Werchter, TW Classics und Werchter Boutique werden in Gutscheine umgetauscht

Wer sein Ticket für eines der drei Werchter-Festivals im Sommer bereits in der Tasche hatte, weiß seit mehreren Wochen, dass er „wegen Corona“ weder Konzertbühne noch Festivalwiese zu sehen bekommt. Der Veranstalter der Festivals, Live Nation, hat sich jetzt mit dem Kartenverkäufer, Ticketmaster, darauf geeinigt, den Käufern den vollständigen Betrag gutzuschreiben.

Das Guthaben wird ab dem 15. September automatisch auf dem persönlichen Konto des Kartenkäufers auf ticketmaster.be gutgeschrieben. Dieselbe Regel gilt für alle, die beispielsweise Getränkebons oder andere Festivalprodukte online gekauft haben.

Exklusiver Vorverkauf 2021

Wer bereits eine Eintrittskarte erworben hatte, erhält exklusiven Zugang zu den Vorverkäufen für die Konzerte im nächsten Jahr. Der persönliche Zugangscode zum Vorverkauf wird wenige Tage vor dem Beginn per E-Mail an alle Ticketmaster-Kunden versendet.

Gutschein als Lösung für die live Musikbranche

Ein Gutschein statt Erstattung ist eine einmalige Lösung, die Wirtschaftsministerin Nathalie Muylle für die gesamte live Musikbranche veranlasst hat. Ausnahmsweise wird ein Gutschein anstelle einer Erstattung gewährt. Diese Maßnahme schützt sowohl den Konsumenten als auch die Organisatoren vor den Auswirkungen der aktuellen Krise.