Leichter Anstieg der belgischen Coronazahlen in Belgien während der vergangenen 24 Stunden

In den letzten 24 Stunden wurden etwas mehr Menschen ins Krankenhaus eingeliefert als am Vortag, und auch die Zahl der registrierten Infektionen ist leicht gestiegen. 

  • Insgesamt befinden sich jetzt 1.448 Covid-19 Patienten im Krankenhaus.
  • In den letzten 24 Stunden wurden 37 neue Todesfälle gemeldet (21 im Krankenhaus, 16 in einem stationären Pflegezentrum). Damit beläuft sich die Gesamtzahl der Todesfälle seit dem Ausbruch des Virus in unserem Land auf 9.186.
  • Auf der Intensivstation befinden sich noch 277 Coronapatienten. Das ist ein Rückgang um 36 Patienten.
  • 252 neue Coronainfektionen wurden gestern gemeldet. Vorgestern waren es 192.

Meist gelesen auf VRT Nachrichten