Radio 2

"Black Lives Matter!": Beeindruckende Protestaktion in Gent

Auch in Belgien wird gegen den Rassismus und gegen gewaltsame Übergriffe der Polizei auf Farbige in den USA protestiert. Nach dem Erstickungstod von George Floyd aus Minnesota durch einen Polizisten wird inzwischen weltweit gegen dieses Phänomen demonstriert und protestiert. In Gent fand solch eine Protestaktion am Sint-Pieters-Plein statt, wo sich Dutzende Demonstranten den Corona-Abstandsvorschriften entsprechend trafen und gewaltlos aber eindrucksvoll demonstrierten, wie unsere Fotos zeigen. Diese Demo war nicht angemeldet, doch da die Veranstalter alle Vorschriften auf dem Platz eingehalten hatten - mit Kreuzchen dort, wo die Demonstranten stehen durften, schritt die Polizei nicht ein. 

Radio 2
Radio 2
Radio 2
Radio 2
Radio 2
Radio 2
Radio 2

Meist gelesen auf VRT Nachrichten