Corona-Statistik am Montag: Zahl der neuen Krankenhauseinweisungen und Todesfälle bleibt niedrig

In den letzten 24 Stunden wurden in unserem Land 122 neue Infektionen diagnostiziert, und es gab 23 neue Krankenhauseinweisungen. Die Zahlen in der Übersicht:

  • 122 neue Coronavirus-Infektionen wurden in den letzten 24 Stunden festgestellt. Das sind 32 weniger als gestern.
  • Insgesamt wurden bisher in Belgien mindestens nachweisbar 59.348 Menschen mit dem Coronavirus infiziert.
  • Es wurden 11 neue Todesfälle gemeldet. 8 Menschen starben in Krankenhäusern, drei Menschen in einem Heimpflegezentrum. In unserem Land insgesamt sind inzwischen 9.606 Menschen an den Folgen von Covid-19 gestorben.
  • 24 Coronapatienten durften das Krankenhaus in den letzten 24 Stunden verlassen, außerdem gab es 23 Neuaufnahmen. Es befinden sich noch 573 Coronapatienten im Krankenhaus. Das sind 2 mehr als gestern. Insgesamt haben seit dem 15. März bereits 16.315 Patienten das Krankenhaus verlassen.
  • Es befinden sich noch 116 Menschen auf der Intensivstation, 5 mehr als gestern.

Meist gelesen auf VRT Nachrichten