Keine Geburtstagsfeier? 250 Jahre Beethoven und die Bäcker von Mechelen

In der Stadt Mechelen in der Provinz Antwerpen wird der 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven auf eine ganz besondere Art und Weise gefeiert. Beethoven ist derzeit auf den Brottüten der Bäckereien abgedruckt. „Wieso das denn?“ mag sich der eine oder andere jetzt fragen, doch die Antwort ist ganz einfach. Beethovens Familie stammte aus Mechelen und dessen Urgtroßvater hatte dort eine… Bäckerei!

„Diese Brottüten sind ein kleines Augenzwinkern dazu“, sagte Michaela Defever vom „Festival van Vlaanderen“, ein Festival vor allem der klassischen Musik, das sich dieses Jahr trotz Corona natürlich auch mit Beethovens Werk beschäftigt. Das eigentliche Festival hätte im April stattfinden sollen, wurde aber wegen der Epidemie abgesagt, bzw. verlegt.

Mechelen wird aber einige kleinere Konzertveranstaltungen rund um Ludwig van Beethoven in die Sint-Pieter-und-Paulskirche sowie in der Sint-Rombouts-Kathedrale veranstalten. In den kommenden Monaten aber wird Beethoven in der ganzen Stadt eben auf den Brottüten zu sehen sein, auf dem auch für die Veranstaltungen geworben wird.

Mechelen will mit der Tatsache, dass dieser weltberühmte Komponist seine Wurzeln hier hat, auch für sich werben, wie Michaela Defever gegenüber dem regionalen VRT-Sender Radio 2/Antwerpen erzählt: „Sein Urgroßvater war ein Bäcker in Mechelen. Deshalb nutzen die meisten hiesigen Bäcker in den kommenden Tagen und Wochen 200.000 Papiertüten mit Beethoven.“

Ursprünglich war im Rahmen des „Festival van Vlaanderen“ ein kleines Beethoven-Special geplant, das unter dem Titel „Lunalia“ geplant war (ein weiteres Augenzwinkern in Richtung „Eine kleine Nachtmusik“), doch diese Veranstaltung wurde ganz gecancelt, doch, wie oben bereits bemerkt, finden einige kleine Konzerte in den wichtigsten Kirchen der Stadt statt, wie Defever weiter angibt: „Jetzt organisieren wir Beethoven-Konzerte im kleinen Kreis vom 31. Juli bis zum 2. August.“ Info: www.lunalia.be

Meist gelesen auf VRT Nachrichten