Laden Video-Player ...

Straßentheater “Van raam tot raam" bringt die Bühne vor die Haustüre in Oostende

Noch ein Beispiel für coronataugliche Kulturveranstaltungen? Die Straßenkünstlertruppe Max Last führt kleine Theaterstücke jetzt sozusagen vor der Haustür auf. Die Zuschauer können aus dem Fenster oder Garten zuschauen. Und weil Coronazeiten auch an Nachkriegszeiten erinnern, hat sich die Truppe für ein Stück über einen Soldaten entschieden, der versucht, Margrietje, seine Liebste, nach dem Krieg wiederzufinden. „Max Last“ trat am Freitagabend in Oostende und hofft, im ganzen Land auf Tournee gehen zu können.

In der Küstenstadt waren die Einwohner begeistert, “denn es tut gut, wieder nach draußen zu kommen und die Leute wieder lächeln zu sehen.“

Meist gelesen auf VRT Nachrichten