Radio 2

Kortrijk stellt den ersten Corona-gerechten Veranstaltungsplatz vor

In Kortrijk in Westflandern ist der Entwurf für einen ersten Corona-gerechten Veranstaltungsplatz vorgestellt worden. Dieser Platz soll im Ortsteil „Kortrijk Weide“ entstehen. Das Gelände besteht aus bis zu 30 Transportcontainern und einem großen rechteckigen Innenraum, in dem die einzelnen Besuchergruppen in gekennzeichneten kleinen Vierecken den Events folgen können.

Der Veranstaltungsplatz soll bereits am 26. September eröffnet werden. Dann soll es Überraschungsauftritte von nicht genannten Künstlern geben. Der Platz besteht aus 30 Containern, in denen z.B. Catering und Getränke angeboten werden, in denen aber auch eine Bühne errichtet wird.

Der Innenraum wird eine Fläche von 35 auf 45 Metern haben und ist in kleine Quadrate aufgeteilt, in denen die Besucher in ihren Gruppen, hier in Belgien „Blasen“ oder „Bubbels“ genannt, Platz finden können. Insgesamt sollen hier bis zu 1.200 Zuschauer Events verschiedenster Art erleben können.

(Lesen Sie bitte unter dem Foto weiter)

Radio 2

Han Staelens von Panama Events, das diesen Entwurf gestaltet hat, sagte dazu gegenüber dem VRT-Sender Radio 2/Westflandern, dass hier Veranstaltungen jeder Art und Größe stattfinden können und sollen: „Das können auch bescheidene Veranstaltungen sein, wie ein kleines Jazzkonzert oder ein Muschelessen eines lokalen Sportvereins.“

„Die Container sind so eingerichtet, dass hier verschiedene Dinge passieren können und dass wir die Location rasch anpassen können, je nach dem, was hier veranstaltet werden soll. In einigen Containern kann man etwas trinken oder essen, in anderen können Events stattfinden.“

(Lesen Sie bitte unter dem Foto weiter)

Die Stadt Kortrijk plant, diese Locations Veranstaltern und Vereinigungen kostenlos anzubieten, wie Kulturschöffe Axel Ronse (N-VA) angibt: „Ein Veranstaltungsschalter wird letztendlich über die Anfragen entscheiden. Zuerst aber werden wir uns noch mit der Nachbarschaft abstimmen. Es ist nämlich nicht unser Ziel, dass hier täglich oder jedes Wochenende etwas stattfinden soll oder hier viele späte Konzerte stattfinden sollen oder dass hier gleich was passieren wird.“ 

Meist gelesen auf VRT Nachrichten