Laden Video-Player ...

Zwin-Naturschutzgebiet an der belgischen Küste in den Herbstferien trotz Corona gut besucht

In Belgien sind es seit einer Woche schon Herbstferien und die wurden wegen des neuen Lockdowns sogar um eine Woche verlängert. Für viele ist dies, trotz COVID-19-Krise, der ideale Moment für einen Ausflug zur Küste, wo es zumindest am heutigen Sonntagmorgen angenehm mild und sonnig war.  Ein Kamerateam von VRT NWS besuchte das Zwin-Naturschutzgebiet in Knokke (Westflandern), das trotz der Einschränkungen immer noch viele Menschen begeistert.  

Und das bleibt auch nächste Woche. Wegen Lockdown müssen die Eintrittskarten im Voraus gebucht werden.  Letzte Woche waren alle Eintrittskarten ausverkauft und nächste Woche sind am Montag und Mittwoch schon keine Eintrittskarten mehr erhältlich!

Meist gelesen auf VRT Nachrichten