ROBIN UTRECHT

Zunahme der Beschwerden über Kieferschmerzen wegen Maske und Corona-Stress

Die Zahl der Patienten mit Kieferschmerzen hat seit dem Ausbruch der Corona-Krise deutlich zugenommen. Das schreibt die Tageszeitung ‚Het Nieuwsblad‘ in ihrer Wochenendausgabe. Laut Fachleuten sind diese Kieferprobleme hauptsächlich auf Stress und die falsche Benutzung der Masken zurückzuführen.

„Seit März sehe ich in meiner Praxis immer mehr Patienten mit Kieferproblemen", erklärte Fien Jonnaert, eine auf Kieferbehandlung spezialisierter Physiotherapeutin, am Samstag im VRT-Frühstücksradiomagazin 'De ochtend' (dt.: ‚Der Morgen‘). "Damals begann die Coronavirus-Krise." Laut Fien Jonnaert gibt es einen kausalen Zusammenhang zwischen beiden. "Aber auch Stress ist ein wichtiger Faktor". 

"Zu Beginn der Pandemie stieg die Zahl der Beschwerden über Kiefergelenksbeschwerden zunächst beim Pflegepersonal", stellt Fien Jonnaert fest. "Menschen, die zu diesem Zeitpunkt bereits die Maske trugen. Später stieg die Zahl der Beschwerden weiter an, als die Masken auch auf den Straßen erschienen".

Fehlgebrauch des Mund-Nasenschutzes

Die tägliche Benutzung der Maske kann Probleme mit dem Kiefergelenk, dem Gelenk, das den Unterkiefer (Mandibula) und den Schädelknochen verbindet, vergrößern.

Laut Fien Jonnaert sind Beschwerden über Kieferschmerzen hauptsächlich auf die falsche Anwendung der Maske zurückzuführen. "Verwenden Sie einen geeigneten Mundschutz, der nicht durchhängt, denn wenn Masken durchhängen, versuchen wir oft, dies mit einer Bewegung des Kiefers zu korrigieren, der diese Bewegung nicht gewohnt ist". 

"Zu Beginn der Pandemie stieg die Zahl der Beschwerden über Kiefergelenksbeschwerden zunächst beim Pflegepersonal"
Fien Jonnaert, Physiotherapeutin

"Mit ein paar einfachen Übungen können Sie die Spannung in Ihrer Kiefermuskulatur senken. Gönnen Sie zum Beispiel Ihrem Kiefer etwas Ruhe, indem Sie ihn in einer Ruheposition halten. Der Mund ist leicht geöffnet, die Zungenspitze liegt am Gaumen an, und die Lippen überlappen sich. Hören Sie vor allem auf, Ihre Maske wieder hochzusetzen, indem Sie Ihren Kiefer hin und her bewegen".

Meist gelesen auf VRT Nachrichten