Durchschnittliche Zahl der Neuinfektionen sinkt unter 2.000 und das zum 1. Mal seit dem 30/09

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in unserem Land ist weiterhin rückläufig. Nach den neuesten wöchentlichen Zahlen werden durchschnittlich fast 1.850 Neuinfektionen pro Tag registriert, 28 Prozent weniger als in der Vorwoche. Ein deutlicher Rückgang, der aber mit Vorsicht zu genießen ist. 

  • Vom 22. bis 28. Dezember wurden jeden Tag durchschnittlich 160 Patienten ins Krankenhaus eingewiesen. Das ist ein Rückgang von 12 Prozent gegenüber der Vorwoche. Gestern, am Montag, den 28. Dezember, wurden 139 Corona-Patienten im Krankenhaus aufgenommen. 62 Patienten durften das Krankenhaus verlassen.
  • Insgesamt befinden sich nun 2.440 Corona-Patienten im Krankenhaus (+79). 510 (+18) von ihnen liegen auf der Intensivstation. 284 Patienten müssen künstlich beatmet werden.
  • Die durchschnittliche Zahl der Todesfälle sinkt weiter. In der Woche vom 19. bis 25. Dezember starben durchschnittlich 79 Menschen pro Tag an den Folgen des Coronavirus. Das sind 15 Prozent weniger als in der Vorwoche. COVID-19 hat in unserem Land bereits 19.234 Todesfälle verursacht.
  • Zwischen dem 19. und 25. Dezember wurden durchschnittlich 1.844 Neuinfektionen pro Tag bestätigt. Das sind 28 Prozent weniger als in der Vorwoche. Damit sinkt die Zahl der Neuinfektionen unter 2.000, was seit dem 30. September nicht mehr der Fall war.  Ein Hoffnungsschimmer, der aber mit Vorsicht zu genießen ist. Virologe Steven Van Gucht sagte gestern auf der Pressekonferenz des Nationalen Krisenzentrums: "Es ist möglich, dass sich die Menschen während der Feiertage seltener testen lassen. Und die möglichen negativen Auswirkungen von Familientreffen werden wir erst im Januar wirklich bemerken".
  • Zwischen dem 19. und 25. Dezember wurden durchschnittlich 31.800 Tests pro Tag durchgeführt. Das sind 17 Prozent weniger als in der Vorwoche.
  • Das Positivitätsverhältnis (die Anzahl der positiven Tests im Verhältnis zur Anzahl der Gesamttests) liegt weiterhin bei 7,4. Das bedeutet, dass etwas mehr als 7 von 100 durchgeführten Tests positiv waren.

Meist gelesen auf VRT Nachrichten