foto Peter Hilz (C)

Hausärzte zweifeln an Kapazität der Corona-Testzentren: "Die Termine können für Samstag und Sonntag bereits alle belegt sein"

Die belgischen Hausärzte bezweifeln, dass die Kapazitäten am kommenden Wochenende ausreichen werden, um alle Reiserückkehrer bei der Einreise sofort auf Corona zu testen. Jeder, der sich länger als zwei Tage in einer roten Zone aufgehalten hat, bekommt ab Samstag eine Textnachricht, um sich testen zu lassen. 

Die Zahl der Reiserückkehrer wird auf 50.000 bis 100.000 geschätzt. Dr. Roel Van Giel vom Hausarztverband Domus Medica appelliert an die Bürger, nicht den Hausarzt anzurufen oder zur Notaufnahme zu gehen: “Wer sich testen lassen muss, soll online einen Termin in einem Testzentrum vereinbaren. Bedenken Sie, dass die Testtermine am Samstag und Sonntag bereits alle belegt sein können. " 

Wer mit dem Flugzeug zurückkehrt, sollte sich gleich am Flughafen Zaventem testen lassen, so rät Domus Medica. Auf Brussels Airport wurde die Prüfkapazität inzwischen vervierfacht. 

Meist gelesen auf VRT Nachrichten