Als die Schelde und die Nordsee zugefroren waren: Wintergeschichten aus den Schwarz/Weiß-Archiven der VRT

Der flämische Rundfunk VRT hat angesichts der eisigen Temperaturen und Wetterverhältnisse einmal tief ins eigene Archiv geschaut und nach Bildern „aus der guten alten Zeit“ im Nachrichtenarchiv gesucht. Herausgekommen sind Aufnahmen aus einer anderen Zeit und doch zeigen sie Parallelen zu den heutigen Eistagen. 

Laden Video-Player ...

Meist gelesen auf VRT Nachrichten