Laden Video-Player ...

Belgische Basketballerinnen konnten gegen europäischen Meister Spanien nicht gewinnen

Die Belgian Cats – im Video in weiß - verloren am Samstagabend ganz knapp gegen den amtierenden Europameister Spanien mit 61-58. Die belgische Frauenbasketballnationalmannschaft absolviert momentan ein Trainingslager in Spanien, um sich auf die Europameisterschaft und die Olympischen Spiele vorzubereiten. Die belgischen Basketballerinnen beginnen ihre Europameisterschaft am 17. Juni.

Die Belgian Cats starteten schnell mit 10:13, aber Spanien konnte zum Ende des ersten Viertels einen deutlichen Vorsprung herausspielen.

Der Rückstand wurde jedoch aufgeholt und die Belgier erspielten sich sogar eine Führung, die sie bis zur Pause aber wieder aus der Hand gaben: 34-27 zur Halbzeit.

Spanien konsolidierte zunächst, aber im letzten Viertel waren die Belgierinnen wieder voll im Spiel. Die begeisterten spanischen Fans sahe, wie die Cats auf 48-53 und 52-56 herankamen, aber Spanien hatte das letzte Wort. Sie zogen an den Belgiern vorbei und sicherten sich den Sieg von der Freiwurflinie.

Meist gelesen auf VRT Nachrichten