Laden Video-Player ...

Heiraten ist in Ostende auch außerhalb des Standesamtes oder des Rathauses möglich

Im Juni hat die Stadt Ostende an der Küste ein neues Reglement für Hochzeiten erlassen. Das bedeutet, dass in der Küstenmetropole ab jetzt möglich ist, auch außerhalb des Standesamtes oder des Rathauses. Ostende bietet Hochzeiten an einigen besonderen Locations in der Stadt an, z.B. an den Venezianischen Galerien oder auch ganz einfach am Strand. 

Am Samstagmorgen wagte ein tapferes Paar den Schritt, sich das Ja-Wort unter bescheidenen Wetterumständen direkt am Strand von Ostende zu geben. Dies war das erste Paar, dass von dieser neuen Regelung Gebrauch machte. Interessant ist, dass man nicht unbedingt aus Ostende kommen muss, um hier zu heiraten. 

Die Venezianischen Galerien in Ostende: Auch hier ist es möglich, zu heiraten

Meist gelesen auf VRT Nachrichten