Daan Steyaert

Jannes Deduytschaever zum besten Chocolatier Flanderns gekürt

Jannes Deduytschaever (Foto), 29, aus Gent, ist der beste Chocolatier Flanderns. Er wurde vom berühmten kulinarischen Führer Gault Millau mit dem Titel ausgezeichnet. Deduytschaever hat erst vor einem Jahr als Meister-Chocolatier zu arbeiten begonnen: "Ich habe das von Anfang an angestrebt, aber ich hätte nicht erwartet, dass es so schnell geht", freut er sich.

Anlässlich der Vorstellung der 6. Ausgabe des Gault&Millau-Führers für Schokoladenhersteller im Palais 12 auf dem Heysel-Gelände in Brüssel wurden Jannes Deduytschaever (Gent), Bernard Schobbens (Chaumont-Gistoux) und Vanessa Renard (Etterbeek) zu den Schokoladenherstellern des Jahres 2022 für Flandern, Wallonien und die Region Brüssel-Hauptstadt gekürt. Der Preis für die "Entdeckung des Jahres" wurde ebenfalls an Xocolate, ein Unternehmen aus der Region Brüssel, verliehen. Der Guide wird in den nächsten Tagen online zu kaufen sein.

Diese Ausgabe des Guides umfasst 80 Seiten. Es stellt 114 Schokoladenhersteller in Belgien und dem Großherzogtum Luxemburg vor, d.h. mehr als 155 Ladenadressen. Die Verkostungen, die zu dieser Auswahl führten, wurden blind durchgeführt.

Chocolatier Jannes Deduytschaever hat bei großen Meistern wie David Maenhout von Chocolatier M in Knokke und Joost Arijs in Gent gelernt. Er wählt einen handwerklichen Ansatz und lässt die Rohstoffe für sich selbst sprechen, sowohl in ihrer Einfachheit als auch in ihrer Komplexität. 2020 eröffnete er sein eigenes Geschäft.

Meist gelesen auf VRT Nachrichten