Laden Video-Player ...

Nachgeholt: Der Karnevalszug von Tongern durfte am Sonntag durch die Stadt ziehen

In Tongeren in der Provinz Limburg zog am Sonntag der lange erwartete Karnevalszug durch die Stadt. Dies war einer der ganz wenigen Karnevalsumzüge in ganz Flandern dieses Jahr. 2020 war er durch Corona ganz ausgefallen, doch dieses Jahr musste er nur mehrmals verschoben werden. Erst am Freitag gab der Stadtrat von Tongeren grünes Licht für dem Umzug.

Der Karnevalszug von Tongeren durfte trotz steigender Coronazahlen auch in dieser Gegend in der flämischen Provinz Limburg stattfinden. Es galten allerdings strenge Regeln entlang des Zugwegs, wie Coronapass, Mundmaske und Abstand halten. Seltsam war es schon, dass dieser Karnevalszug ging.

Ein Zuschauer am Straßenrand bemerkte: „Normalerweise sind die Kinder in Nikolausstimmung, doch heute sehen sie Clowns.“ Und doch passte dieses Wochenende, denn gleichzeitig fand ja auch der (verhaltene) Start der jecken Session im Rheinland statt. Der limburgische Karneval ist übrigens nicht so weit von seinem rheinischen Pendant entfernt… 

Tongeren: Ambiorix hat ein wachsames Auge auf den Karnevalszug...

Meist gelesen auf VRT Nachrichten