Zu wenige Karten verkauft: Rock Werchter Encore (Florence + the Machine) mit TW Classic zusammengelegt

Das Festivalgelände in Werchter wird in diesem Sommer weniger überfüllt sein als geplant. Neben dem viertägigen Rock Werchter Festival Anfang Juli wird die neue Veranstaltung Rock Werchter Encore (Headliner Florence + the Machine) mit TW Classic zusammengelegt, das für dasselbe Wochenende geplant und noch nicht ausverkauft ist. 

Nach zwei Corona-Jahren wollte Festivalveranstalter Live Nation Werchter mit insgesamt sieben Festivaltagen wiederbeleben: vier Tage Rock Werchter Anfang Juli und drei Festivaltage im Juni: Werchter Boutique (bereits ausverkauft, mit den Headlinern Stromae und Gorillaz), TW Classic und das neue Rock Werchter Encore. "Dieser Plan war und bleibt großartig, aber leider ist der Schwung nicht da", bedauert Live Nation in einer Pressemitteilung.   

"Der Wunsch, nach zwei Jahren Pause wieder spektakuläre Festivals zu erleben, ist groß. Aber das Verbrauchervertrauen ist zum Erliegen gekommen, der Live-Musik-Sektor kämpft mit Personalmangel und die Produktionskosten steigen." Rock Werchter Encore sollte 25.000 Festivalbesucher locken.

Es ist das zweite Mal in diesem Jahr, dass Live Nation seine ehrgeizigen Pläne für diesen Sommer anpassen muss. Die Comedy-Show von Alex Agnew für ein stehendes Publikum auf der Werchterwiese, wurde kurz nach der Ankündigung abgesagt, auch wegen des enttäuschenden Kartenverkaufs. 

Florence + the Machine ist jetzt am 25. Juni auf TW Classic zu Gast.

Ähnlich verhält es sich mit Rock Werchter Encore: Auch hier verlief der Kartenverkauf nicht wie erwartet. Aus diesem Grund wird das neue Tagesfestival am Sonntag, den 26. Juni, abgesagt.  

"Mit der Erweiterung von TW Classic, das bereits für mehr als 40.000 verkaufte Tickets steht, schreiben wir eine positive neue Geschichte. Denn unsere Ticketkäufer bekommen mehr für das gleiche Geld", sagt Veranstalter Live Nation.

Die meisten Künstler von Rock Werchter Encore werden am Samstag, den 25. Juni, in das TW-Classic-Programm aufgenommen. Nick Cave & The Bad Seeds sind der Hauptact.    

Praktisch gesehen behalten die Tickets für TW Classic ihre Gültigkeit. Wer ein Ticket für die abgesagte Rock Werchter Encore gekauft hat, kann es für TW Classic nutzen. Wer am Samstag, den 25. Juni, nicht dabei sein kann, kann über Ticketmaster eine Rückerstattung seines Tickets für Rock Werchter Encore anfragen. 

Nick Cave and the Bad Seeds sind der Hauptact von TW Classic.

Meist gelesen auf VRT Nachrichten