Laden Video-Player ...

"Die besten des Westens": Beim Festival Dranouter trafen sich Musiker aus Westflandern zu einem Auftritt

Im Rahmen des Musikfestivals in Dranouter in Westflandern war am Samstagabend großes Spektakel angesagt. Dort trafen sich zahlreiche Musiker aus der westlichsten Provinz Flanderns, um gemeinsam aufzutreten und zu singen. Unter dem Motto „Die besten des Westens“ sangen sie auch einige westflämische Kultsongs und dies im regionalen Dialekt.

„Die besten des Westens“, die am Samstagabend im großen Festzelt beim Festival Dranouter auf der Bühne standen, dass waren die westflämischen Rapper Filip Kowlier und Brihang, die Chansonniers und Popmusiker Wannes Capelle und Will Willaert und der Theatermacher, Schauspieler und Sänger Wim Opbrouck.

Gemeinsam sangen sie den westflämischen Kulthit „Mijn Moaten“ („Meine Kumpels“) der Band „'t Hof Van Commerce“ von Filip Kowlier (Videobild unten). So ziemlich alle Anwesenden sangen dabei mit. Mehr Westflandern geht eigentlich nicht, zumindest nicht in der Musikszene… 

Laden Video-Player ...
Westflanderns "Beste im Westen"
Festival Dranouter

Meist gelesen auf VRT Nachrichten